Stahlgewitter - Ruhm und Ehre der Waffen SS | en

8    0

Lyrics

Helden sterben nie vergebens,
Kannst du ihren Sieg nicht melden,
So entstehen neue Helden
Aus dem Opfer ihres Lebens.

Ruhm und Ehre,
Ruhm und Ehre,
Ruhm und Ehre,
Ruhm und Ehre der Waffen-SS!

Wo sie auch standen war immer ganz vorn,
Ewige Treue hatten sie geschworen.
Immer bereit für Deutschland zu sterben,
Dem Feinde brachten sie Not und Verderben.

Verwegen, tapfer, Heldenmut
Idealisten kämpfen doppelt so gut,
Ihre Gegner kamen nicht mehr zur Ruh.
Stahlhart im Kampf und der Teufel lachte dazu.

Für Deutschland und Europa, für ein freies Abendland,
Zeigten als Letzte in Berlin getreu dem Eid noch Widerstand.
Gegen Bolschewismus und seine dunklen Mächte.
Der Gott der Eisen wachsen ließ der wollte keine Knechte.

Ich weiß das ihr sie nie vergesst.
Ruhm und Ehre der Waffen-SS!
Ich weiß das ihr sie nie vergesst.
Ruhm und Ehre der Waffen-SS!

Ruhm und Ehre,
Ruhm und Ehre,
Ruhm und Ehre,
Ruhm und Ehre der Waffen-SS!

Für sie gab es nur den Sieg oder Grab.
Die besten Soldaten die es jemals gab.
Wurde auch nur ihr Name genannt
Ist der Gegner oftmals schon gerannt.

Ihre Taten werden vor der Ewigkeit bestehen
Sie wollten nur den Weg zur Freiheit gehen.
So kämpften sie die schwarzen Scharen,
Sie wollten frei sein wie es die Väter waren.

Für Deutschland und Europa, für ein freies Abendland,
Zeigten als Letzte in Berlin getreu dem Eid noch Widerstand.
Gegen Bolschewismus und seine dunklen Mächte.
Der Gott der Eisen wachsen ließ der wollte keine Knechte.

Ich weiß das ihr sie nie vergesst.
Ruhm und Ehre der Waffen-SS!
Ich weiß das ihr sie nie vergesst.
Ruhm und Ehre der Waffen-SS!

Ruhm und Ehre,
Ruhm und Ehre,
Ruhm und Ehre,
Ruhm und Ehre der Waffen-SS!

Random video clip

Similar songs